Studienkredit: Möglichkeiten, Ablauf, Tilgung – was Sie dabei beachten müssen

Hochschüler können zwischen einem Ratenkredit von der Bank, einem Förderkredit und einem Bildungsfonds wählen.

Ein Studienkredit besteht aus drei Phasen: Der Auszahlungsphase, der Karenzzeit und der Tilungsphase.

Wichtig: Hochschüler sollten sich überlegen, wofür sie den Kredit brauchen. Handelt es sich um eine einmalige Anschaffung oder die Finanzierung des Lebenserhalts.