Oper Köln präsentiert Charles Gounods‘ Urfassung von „Faust“

Charles Gounod

Charles Gounod, Komponist (Geburtstag 17.06.1818)

WDR ZeitZeichen 17.06.2018 14:55 Min. WDR 5

Die größte Popularität brachte ihm eine einzige Stimme ein, die er bestehendem Material hinzufügte: Als Charles Gounod sich eine neue Melodie zu einem der Klavier-Präludien von Johann Sebastian Bach ausdachte, konnte er wohl nicht ahnen, dass er gerade einen Welthit komponiert hatte – ein rührseliges Erfolgsstück, das Gounods Ruf nicht immer günstig beeinflusst hat. Autor: Christoph Vratz  |  audio