Hier stimmt was nicht! Svenska Cellulosa-Aktie & Stora Enso-Aktie – Sehr viel Holz in der H�tte

€uro am Sonntag

von J�rg Lang, Euro am Sonntag

Der entsprechende Kontrakt an den Terminb�rsen hat sich auf Jahressicht vervierfacht. Sicherlich ist der Preiszuwachs auf kurzfristige Marktverwerfungen zur�ckzuf�hren. Der Bau vor allem in den USA zieht massiv an, w�hrend gleichzeitig in der Corona-Pandemie die Holzproduktion runtergefahren wurde. Ob dieses Preisniveau nachhaltig sein wird? Eine Korrektur w�rde auf jeden Fall nicht �berraschen. Aber auch wegen der umfangreichen Konjunkturpakete und weil nutzbares Holz sich nicht �ber Nacht vermehren l�sst, ist davon auszugehen, dass das Preisniveau eher hoch bleiben wird. Das hei�t: Der Wert von Waldgrundst�cken m�sste aufgewertet worden sein. Interessanterweise geht die j�ngste Hausse des Rohstoffs an den Aktien von Svenska Cellulosa (SCA; ISIN: SE 000 011 272 4) und der finnischen Stora Enso (FI 000 900 596 1) allerdings weitgehend vor�ber. Die beiden Firmen sind die gr��ten privaten Waldbesitzer in Europa. Bei SCA stehen 2,6 Millionen Hektar zu Buche, bei Stora Enso sind es 1,6 Millionen Hektar.

Sicherlich sind die Aktien f�r Anleger, die auf Substanz achten, einen zweiten Blick wert. Zwischen beiden Firmen gibt es jedoch einen Unterschied. Am dichtesten ist SCA an der aktuellen Entwicklung dran. Das Unternehmen hatte vor vier Jahren sein operatives Gesch�ft mit Hygieneprodukten wie Tempo-Taschent�cher an die Aktion�re unter dem Namen Essity abgespalten. SCA hat sich damit ganz vorn in der Wertsch�pfungskette positioniert, also in der Forstwirtschaft und der Verarbeitung von Holz etwa zu Zellstoff. Gemessen an aktuellen Marktpreisen d�rften sich im Grundbesitz hohe Reserven aufgebaut haben. Auch bei Stora Enso wird der Kurs durch die Substanz gest�tzt. Daneben gibt es aber die Fantasie, dass der Konzern einen �hnlichen Weg geht wie SCA. So wird das Papiergesch�ft bereits runtergefahren. Die Abspaltung des Forstgesch�fts k�nnte folgen.

Unser Kolumnist J�rg Lang besch�ftigt sich seit 1988 mit dem Thema Aktien.

___________________________________

Weitere News zum Thema Svenska Cellulosa AB (SCA)

Bildquellen: iStockphoto, Maikid/iStockphoto