Dua Lipa teilt neuen Song „Can they hear us“ aus „Gully“-Soundtrack

Dua Lipa hat einen neuen Song veröffentlicht. Der Track mit dem Titel „Can they hear us“ erscheint als Teil des Soundtracks zu dem neuen Film „Gully“, und Dua Lipa ist nicht die einzige Chartstürmerin, die darauf zu hören sein wird. Der Debütfilm von Regisseur Nabil Elderkin, der zuvor mit der Musikerin an dem Musikvideo zu ihrem Song „Don’t start now“ gearbeitet hat, enthält unter anderem auch Songbeiträge von 21 Savage, 2 Chainz und Ty Dolla $ign. Außerdem hat HipHop-Superstar Travis Scott eine Rolle in dem Film. Der Film soll seinen Release in den USA morgen, am 4. Juni, feiern. Für mehr Informationen über „Gully“ lohnt auch ein Blick auf die Website der Produktionsfirma Romulus Entertainment. Hört euch den ganzen Soundtrack unten auf unserer Seite an.

Dua Lipa hat dieses Jahr für ihr Album „Future Nostalgia“ einen Grammy in der Kategorie Best Pop Vocal Album gewonnen, wie wir es im Voraus prophezeit hatten. Daraufhin hat die Musikerin einen Remix ihres Albums mit der DJ und Produzentin The Blessed Madonna unter dem Titel „Club Future Nostalgia“ veröffentlicht und eine Deluxe „Moonlight Edition“, die die drei neue Singles „We’re good“, „Not my Problem“ und „If it ain’t me“ enthalten hat.

„Can they hear us“ von Dua Lipa auf dem „Gully“-Soundtrack

Unterstütze kulturnews auf Steady!